Diät Logi Diät: Erklärung der Diätform Logi Diät

Die Logi Diät ist der Glyx Diät recht ähnlich. Die Abkürzung Logi steht für Low Glycemix Index (GI abgekürzt), was zu Deutsch niedriger Glykämischer Index bedeutet. Entwickelt wurde die Diätmethode in Amerika für übergewichtige Kinder und Jugendliche. In Deutschland wurde sie von dem Ernährungs-Wissenschaftler Nicolai Worm angepasst und auch im Jahre 2003 in einem Buch veröffentlicht.

Nach der Ansicht von Worm stellt der GI nur einen Teil der Logi Diät und bezeichnet die Diätform deswegen als Low Glycemic and Insulinemic Methode. Er bezieht sich also auf einen niedrigen Blutzucker- und Insulinspiegel. Außerdem sieht Nicolai Worm die Logi Diät nicht als solche an sondern als dauerhafte Ernährungsweise.

Alles essen, aber in Maßen

Bei der Logi Diätmethode darf eigentlich alles gegessen werden, die Lebensmittel sind aber in eine Pyramide unterteilt, an der sich Teilnehmer orientieren können. Die Logi Pyramide ist in vier Stufen unterteilt und im Stil anderer Ernährungs-Pyramiden aufgebaut. Die Basis bilden stärkefreie oder stärkearme Gemüse- und Obstsorten, auch gesunde Öle gehören dazu.

Nur Öle mit großen Omega3 Anteil

Dazu zählen Oliven-, Raps-, Walnuss- und Leinöl. Von Salaten und Gemüse darf viel gegessen werden, am besten sollten diese recht stärkearm und zuckerfrei sein und viel Wasser enthalten. Durch das größere Volumen der Nahrungsmittel sättigen diese besser als andere Gemüsesorten. Zu dem sollen sie auf Grund des niedrigen GI Wertes den Stoffwechsel begünstigen und beschleunigen. Beim Obst gilt es darauf zu achten, dass dieses nicht so viel Zucker enthält, denn im Körper verhält dieser sich wie andere Zuckerarten auch.

[su_note note_color=“#f2f2f2″]

LOGI. Das Buch. 300 Rezepte, Theorie und Tipps

Das Beste aus 15 Jahren LOGI
Das Beste aus 15 Jahren LOGI

Vom Insidertipp zur Ernährungsrevolution zur offiziellen Empfehlung zahlloser Mediziner, Ernährungswissenschaftler, Krankenversicherer, Trainer, und Diabetesberater. Über eine Million LOGI-Bücher haben in den letzten 15 Jahren ihre Leser gefunden. Tausende Tonnen Fett wurden abgespeckt.

So viele Menschen von ihren Sorgen, Beschwerden und sogenannten Zivilisationskrankheiten befreit. LOGI ist nicht ohne Grund das erfolgreichste Ernährungskonzept der letzten Jahrzehnte. In diesem großen und inhaltsschweren Grundlagenband werden alle wichtigen LOGI-Fakten zusammengeführt und erklärt.

[/su_note]

Als Alternative zur herkömmlichen Logi Diät werden auch Online Diäten immer beliebter. Gerade die Vorteile von z.B. eine persönliche Betreuung finden breiten Anklang gegenüber der klassischen Logi Diät.

Beste Bücher zur Logi Diät

Bestseller Nr. 1
Das neue große LOGI-Kochbuch
13 Bewertungen
Das neue große LOGI-Kochbuch
  • Heike Lemberger, Franca Mangiameli
  • Herausgeber: Systemed Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 8 (15.02.2018)
  • Spiralbindung: 200 Seiten
Bestseller Nr. 2
LOGI-METHODE. Glücklich und schlank: Mit viel Eiweiss und dem richtigen Fett. Das komplette LOGI-Basiswissen.
41 Bewertungen
LOGI-METHODE. Glücklich und schlank: Mit viel Eiweiss und dem richtigen Fett. Das komplette LOGI-Basiswissen.
  • Dr. Nicolai Worm
  • Herausgeber: Systemed Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 0 (30.08.2018)
  • Spiralbindung: 184 Seiten
Bestseller Nr. 3
LOGI-Guide: Tabellen mit über 500 Lebensmitteln bewertet nach ihrem glykämischen Index und ihrer glykämischen Last
80 Bewertungen
LOGI-Guide: Tabellen mit über 500 Lebensmitteln bewertet nach ihrem glykämischen Index und ihrer glykämischen Last
  • Franca Mangiameli, Nicolai Worm, Andra Knauer
  • Herausgeber: Systemed Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 3 (12.12.2016)
  • Taschenbuch: 96 Seiten

Ähnliche Artikel

Letzte Aktualisierung am 23.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.