Einradbasketball

Einradbasketball ist ein sportlicher Wettkampf, der mit dem Einrad betrieben wird. Einradbasketball ist somit eine Sparte des Einradfahrens. Beim Einradbasketball entsprechen die meisten Regeln denen beim bekannten Basketball. Das Spielfeld und der Ball sind ebenfalls identisch.

Aufgrund der Verwendung von Einrädern gibt es jedoch auch Abweichungen. Da nicht gelaufen, sondern gefahren wird, ist ein Schritt hier einer Radumdrehung gleichzusetzen. Man darf also mit dem Ball drei Radumdrehungen fahren vor dem Pass, oder dem Dribbeln.

Statt „Stehen“ heißt es hier „Pendeln“. Während der Fahrer pendelt, darf er den Ball halten.

Über die Spieldauer kann keine einheitliche Angabe gemacht werden. Da diese Sportart nicht fest geregelt ist, können nahezu alle Spieldauern auftreten. Erst, wenn mehr Teams diesen Sport „ernsthafter“ und regelmäßiger betreiben, werden hierzu Regelungen vorgenommen.

Das Beste zum Einradbasketball auf Amazon.de

Letzte Aktualisierung am 18.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.