Gummistiefelweitwurf

Der Gummistiefelweitwurf ist eine Sportart, in der es gilt, einen Gummistiefel möglichst weit zu werfen. Die Ursprünge des Gummistiefelweitwurfs führen nach Finnland, wo den Überlieferungen zu Folge, Seeleute Ende des 19. Jahrhunderts dieses Wurfspiel ersannen. Dokumentiert ist es aber nicht. Viele Jahre später erinnerte man sich dieser sportlichen Betätigung, es wurde ein Regelwerk geschaffen, und seit 1975 wird der Gummistiefelweitwurf in Finnland als offizieller Mannschaftsport ausgetragen. Schnell wuchs die Zahl der Aktiven.

Um auch überregionale Wettbewerbe durchführen zu können, wurde ein Weltverband gegründet und 1992 die erste Weltmeisterschaft ausgetragen. Seitdem gibt es jährlich eine Weltmeisterschaft und diverse Weltcupturniere. Die teilnehmenden Mannschaften bestanden bis dato aus Finnen, Schweden, Esten und Russen.

In Deutschland wurde die Sportart durch eine abendliche Radiosendung zum Thema „Alternativsportarten“ bei Radio Fritz (RBB) bekannt. Jorma Klünder, später Präsident des 1. deutschen Gummistiefelweitwurfvereins, fand mit seinen Erzählungen über den finnischen Gummistiefelweitwurf soviel Anklang, dass die Moderatoren M.C. Lücke, Oliver Welke und Lou Richter noch während der Sendung entschieden, einen Verein zu gründen. Bis jetzt existieren die Vereine „Gib Gummi03“, „7-Meilenstiefel“, „Rauen Latex 04“, „TWG Schlabbeschubser“, „Gib Leder 04 Döbeln“ und „Spitzsteingummi 05“ (aus Döbeln).

Die erste deutsche WM-Medaille gewann Anita Otto bei der Weltmeisterschaft 2005 in Kokemäki/Finnland in der weiblichen 45-Klasse. Sie gewann mit einer Weite von 24,00 Metern die Bronzemedaille. Die zweite Medaille brachte Fabian Lau mit nach Hause. Er wurde in der Altersklasse U20 mit einer Weite von 42,54 Metern Vize-Weltmeister. Auch 2006 wurden wieder Medaillen mit nach Deutschland genommen. Anita Otto errang erneut in ihrer Altersklasse die Bronzemedaille, während Peter Guralczyk von den 7-Meilenstiefeln mit einer Weite von 44,77 m U20 Vize-Weltmeister wurde.

Das Beste zum Gummistiefelweitwurf auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Gummistiefelweitwurf witzig – Die Stimmen in meinem Kopf sag PopSockets mit austauschbarem PopGrip
  • Gummistiefelweitwurf witzig – Die Stimmen in meinem Kopf sagen Gummistiefelweitwurf lustiger Spruch - Die Stimmen in meinem Kopf sagen, ich muss zum Gummistiefelweitwurf
  • Gummistiefelweitwurf lustiger Spruch - Die Stimmen in meinem Kopf sagen, ich muss zum Gummistiefelweitwurf
  • PopGrip mit Austauschbarem Deckel; tauschen Sie ihr PopTop für ein anderes Design aus oder entfernen Sie es vollständig um kabellose Ladefunktion zu ermöglichen. (Nicht...
  • Ausziehbarer Halter zum Videoschauen, Fotografieren von Gruppen und für Facetime oder Skype Videotelefonie.
  • Fortschrittlicher Klebstoff ermöglicht einfaches Entfernen und Wiederanbringen an einer anderen Position bei den meisten Handys und Handyhüllen.
Bestseller Nr. 2
Gummistiefelweitwurf Geschenke Sport lustiger Spruch T-Shirt
  • Gummistiefelweitwurf Geschenke Sport lustiger Spruch
  • Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum.

Letzte Aktualisierung am 22.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.