Rollkunstlauf

Rollkunstlaufen ist eine Sportart, die auf Rollschuhen in Hallen oder Außenbahnen ausgeübt wird. Sie ist dem Eiskunstlaufen ähnlich. Die Artisten präsentieren in Wettbewerben und in Showveranstaltungen einzeln, als Paar oder in großen Formationen ihre Beherrschung des Geräts und des eigenen Körpers und führen verschiedene Laufelemente wie musikalische Choreographien oder athletische Sprünge vor. Rollkunstlaufen wird sowohl von Kindern ab ca. vier Jahren als auch von Erwachsenen ausgeübt.

Es finden jährlich Welt-, Europa- und nationale Meisterschaften im Rollkunstlaufen und Rolltanzen sowie den weiteren Disziplinen statt. Erfolgreichste Nation bei diesen Titelkämpfen ist heutzutage Italien. Italien gewinnt nicht selten alle Disziplinen. Allerdings holte Deutschland insbesondere in der Pflicht der Damen in den letzten Jahren (seit 2002) sehr häufig den Weltmeister- oder Vizeweltmeistertitel.

Auffällig ist bei den Italienern die Dominanz im Kürlaufen, durch Dreifachsprungkombinationen und artistische Pirouetten, im Pflichtlaufen durch eine wie mit dem Stift gezeichnete Figurführung mit schönen Kanten und nahezu perfekten Körperhaltungen. Weiterhin bestechen italienische Läufer durch Eleganz gepaart mit einer nahezu unnachahmlichen Dynamik und Lebensfreude im Ausdruck. Ins Auge fällt außerdem die Spezialisierung der Italiener, oftmals starten Läufer nur in einer Disziplin, Pflicht oder Kür.

In den 50ern, 60ern und 70ern war Deutschland die erfolgreichste Rollkunstlaufnation. 1955 wurde mit Helene Kienzle sogar eine Rollkunstläuferin zur Sportlerin des Jahres gewählt. Heute gewinnen Starter des Deutsche Roll- und Inline-Verbandes e. V. größtenteils Medaillen bei den Pflichtläufern oder in der Kombination – hier werden Pflicht- und Kürergebnisse zusammengezählt. Insbesondere in der Pflicht bei den Damen gab es in letzter Zeit (seit Anfang 2000) des Öfteren Weltmeistertitel sowohl im Junioren- als auch im Seniorenbereich.

Aktuelle Medaillenträger aus der letzten Zeit (seit Anfang 2000) sind Frank Albiez, seit Jahren bei den Herren an der Weltspitze, aber auch Nathalie Heinz, Patricia Schmitz ( geborene Stolzenberg ), Constance Hossfeld, Monika Lis, Sarah Bergmann, Nina Zöllner, die Woyciechowski-Geschwister sowie auch deutsche Formationen.

Weitere populäre Nationen sind: Argentinien, Frankreich, Italien, Spanien, Kroatien, China-Taipei, Australien, Neuseeland, Brasilien, USA, Portugal, Belgien, Niederlande, u. v. m.

Das Beste zum Rollkunstlauf als Sportart auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
CALZITALY Damen Professionelle Overboot Strumpfhosen Rollkunstlauf und Eiskunstlauf | Beige, Schwarz | S, M, L | 70 DEN | Made in Italy (L, Hautfarbe)
  • PROFESSIONELLE ROLLSCHUH-STRUMPFHOSE | 70 den blickdichte Strumpfhose designet für Eis-und Rollkunstlauf, aus hochwertigen Materialien mit 3D Stricktechnik, die eine exzellente...
  • Overboot Strumpfhose, die Fuß und Rollschuh verkleiden, und haben eine elastische Struktur, die volle Bewegungsfreiheit für jede Performance erlaubt. Mit innovativer Flachband,...
  • DICKE: 70 DEN | 3D HERSTELLUNG: dreidimensional Herstellung, die eine hervorragende Dehnungskraft und Weichheit bietet, so fühlt es sich wie eine zweite Haut an. | FLACHNÄHTE:...
  • High Quality MADE IN ITALY with love ✨

  • Alle CALZITALY Produkte haben die ZERTIFIZIERUNG STANDARD 100 by OEKO-TEX
AngebotBestseller Nr. 3
Roces Erwachsene Rollerskates/Rollschuhe Artistic RC1 Classicroller, weiß, 40, 550025-001
  • * ABEC Einheit der Maßstab USA, die gehen kann 1 bis 9, die ermöglicht Messen den Grad der Genauigkeit der Kugellager, dass Sie dazu dienen um die Räder; größere ist die...

Letzte Aktualisierung am 22.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.