Skwal

Der Skwal ist ein einzelner breiterer Ski, schmaler als ein Monoski, bei dem die Bindungen hintereinander montiert sind wie bei einem einzelnen Wasserski. Skwalfahren ist für extremes Carving, die Körperhaltung ist im Gegensatz zum Snowboard symmetrisch nach vorne gerichtet wie beim Skifahren, man kann zum Erlernen ebenfalls Skistöcke benutzen.

1992 erfand der Skilehrer und Snowboarder Patrick „Thias“ Balmain (FRA) eine Mischung aus Monoski und Snowboard. Skwal leitet sich ab von squale (frz.), eine Haifischart; man carvt damit scharfe Kurven „bissig wie ein Hai“, da beide Beine nur eine Kante belasten. Völkl produzierte dieses Gerät unter dem Namen Monocarver, der Erfinder gründete inzwischen die eigene Herstellerfirma Thiaskwal.

Das Beste zu Skwal auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Shark Motorradhelm Hark D-Skwal Blank Mat, Schwarz, Größe XL
  • Hergestellt aus : Polycarbonat
  • Integrierte Sonnenvisier : Ja
  • Zus?tzlich beschlagfest beschichtet : Ja (Pinlock)
  • Kratzfestes Visier : Ja
  • Kinnriemen : Microlock Kinnriemen-Schliesse
Bestseller Nr. 2
Shark Visier für Skwal stark getönt + Max Vision vorbereitet
  • Shark Visier für Spartan / Skwal 2 / Skwal / D-Skwal / stark getönt / Pinlock Max Vision vorbereitet

Letzte Aktualisierung am 22.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.