Sport Stacking

Sport Stacking (deutsch: Sportstapeln) ist ein Geschicklichkeitssport, bei dem man mit einem Satz von zwölf geformten Bechern (Cups) Pyramiden in einer bestimmten Reihenfolge auf- und wieder abstapelt. Dabei versucht man, möglichst schnell und fehlerfrei zu sein. In den Medien wird die Sportart nach der Marke „Speed Stacks“ gelegentlich auch als „Speed Stacking“ (Schnellstapeln) bezeichnet.

Die Lehrerin Petra Bauer hatte den Sport nach einem Aufenthalt in den USA nach Deutschland gebracht. Im Frühjahr 2005 nahmen vier Schüler ihrer Schule an der Weltmeisterschaft in den USA teil. Miriam Christ, Timo Reuhl, Christoph Sauer und Marcus Reitz erzielten dabei unerwartet mehrere Titel und traten danach in zahlreichen deutschen Fernsehsendungen auf, unter anderem bei Stern TV und TV total. Hierdurch wurde die Sportart in Deutschland schlagartig bekannt und gewann zahlreiche Anhänger.

Dies wiederum hat zu weiterem Interesse an der Sportart an sich und an den Meisterschaften geführt, so dass innerhalb nur eines Jahres die Deutschen den mehrjährigen Vorsprung der US-Amerikaner eingeholt haben und nun die besten Deutschen und die besten Amerikaner auf einem Leistungsniveau konkurrieren. Insbesondere in den Altersklassen zwischen 12 und 15 Jahren sowie bei den über 18 Jährigen halten inzwischen Deutsche Sportler fast alle Weltrekorde.

Die Sportart wird bisher hauptsächlich von Schülerinnen und Schülern betrieben. Aber gerade in Deutschland ist es dazu gekommen, dass der Sport nicht mehr nur als reine Kinder- und Jugendsportart anzusehen ist. Bei den Deutschen Meisterschaften in Butzbach, im Januar 2007, nahmen in den Altersklassen für Erwachsene (19-24, 25-59, 60+) fast genauso viele Teilnehmer teil, wie bei den Kindern und Jugendlichen. Sie erzielten sehr gute Zeiten und liegen nur noch knapp hinter den Schülern. Selbst bei den Senioren (60 und älter) gab es bereits vier Teilnehmende.

Auf der vom Weltverband WSSA sanktionierten 3. Weidig Open am 25. November 2006 in Butzbach, Hessen stellte der Heppenheimer Schüler Robin Stangenberg in der Königsdisziplin Cycle mit einer Zeit von 7,41 Sekunden einen neuen Weltrekord aller Klassen auf und brach damit den vier Jahre gültigen Rekord von Emily Fox, der von den Medien bereits als „Jahrhundertrekord“ bezeichnet wurde, um 0,02 Sekunden. Im März stackte der 14-jährige Yannick Zittlau auf einem Husumer-Turnier eine ISSF-Weltrekordzeit von 7.34s. Doch auch diese wurde wenig später geschlagen: David Wolf (11) toppte dies erneut und stackte den Cycle auf der Weltmeisterschaft 2007 offiziell in 7,25s und später in 7,15s.

Auf den deutschen Meisterschaften 2008 gelang es Timo Reuhl dann, mit 6,80s die erste offizielle Zeit unter 7 Sekunden aufzustellen. Auf den Weltmeisterschaften 2008 verbesserte Steven Purugganan den Weltrekord insgesamt 3 Mal bis auf 6,21s. Zu diesem Turnier waren auch über 50 Deutsche nach Denver angereist. Die drei schnellsten deutschen Stacker sind Yannick Zittlau (15), Jill Claas (14) und Jonathan Kettler (14). Diese drei Tempostapler belegten die ersten 3 Plätze der Overall-Gesamtwertung bei den deutschen Sportstacking-Meisterschaften 2009.

Das Beste zum Sport Stacking auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Quick Stacks Cups 12er Pack Sport-Stapelbecher Speed-Trainingsspiel Challenge Competition Party-Spielzeug mit Tragetasche (Grün)
  • Material von guter Qualität: Diese Becher bestehen aus strapazierfähigem und BPA-freiem Kunststoff, um die höchsten Sicherheitsstandards zu erfüllen.
  • Mit starker Tragetasche: Die mit ihnen gelieferte schwarze Tasche hilft ihnen dabei, ihre ursprüngliche Form beizubehalten und sich nicht zu verbiegen oder zu beschädigen.
  • 12-teilige Stapelbecher: Set mit 12 großen Schnellstapelbechern mit Tragetasche. Tassen messen ca. 3,7 cm hoch. Einfach zu bedienen, sehr gut geeignet für professionelle Spieler.
  • Perfektes Geschenk für 12 Jahre: Robust und perfekt zum Üben zu Hause oder überall und Verbessern Sie die Hand-Auge-Koordination. Ihre Kinder oder Freunde werden es genießen zu...
  • 100% Geld-zurück-Garantie: Ihre Zufriedenheit ist unsere oberste Priorität. Wenn Sie mit unseren Quick Stacks-Bechern zu irgendeinem Zeitpunkt nicht zufrieden sind, können Sie...

Letzte Aktualisierung am 22.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.