Stierkampf

Stierkampf (spanisch toreo, corrida de Toros oder tauromaquia; portugiesisch tourada, corrida de Touros oder tauromaquia) ist ein Ritual, dessen Thema der Kampf eines Menschen gegen einen Stier ist. Die bekanntesten Stierkämpfe finden in Spanien statt, aber auch in Portugal, Südfrankreich sowie in ehemaligen spanischen Kolonien und spanisch beeinflussten Regionen in Lateinamerika. Eine nichttödliche Version wird als Erbe portugiesischer Vergangenheit auf der tansanianischen Insel Pemba gepflegt. Je nach Region wird nach unterschiedlichen Regeln gekämpft. Stierkämpfe sind von einer ethischen Position aus umstritten.

Im spanischen Stierkampf, der Corrida, wird der Stierkämpfer Torero (von Toro, „Stier“) genannt. Der Stierkampf findet in einer Stierkampfarena (Plaza de Toros) statt, die meist ausschließlich diesem Zweck dient. Das wesentliche Element des Stierkampfes ist die Form der Durchführung, das Ritual, das mit ihm einhergeht. Meist treten bei einer Corrida drei Matadore und sechs Stiere auf. Ein Kampf dauert etwa 20 Minuten. Pro Jahr finden in Spanien rund 2.000 Stierkampfveranstaltungen statt.

Das Beste zum Stierkamp auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Sprich mit ihr
12 Bewertungen
Sprich mit ihr
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Javier Cámara, Darío Grandinetti, Leonor Watling (Schauspieler)
  • Pedro Almodóvar (Regisseur) - Pedro Almodóvar (Autor) - Agustín Almodóvar (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Spanien
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • KNACKEBOUL (Schauspieler)
  • Lilly Engel (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Letzte Aktualisierung am 3.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.