Tag Rugby

Tag Rugby ist eine kontaktlose Sportart aus der Rugbyfamilie, die sich aus der kontaktarmen Touch-Rugby-Variante entwickelt hat. Das Spiel wird von zwei Mannschaften mit je sieben Spielern gespielt. Jeder Spieler trägt einen Gürtel oder eine Hose mit zwei Klettbändern. Die verteidigenden Spieler müssen eines dieser Bänder ziehen, um den Ballträger zum Passen zu zwingen.

Dieser „Tag“ genannte Vorgang ersetzt das im Rugby übliche Tiefhalten beziehungsweise den „Touch“ im Touch Rugby. Die Angreifer müssen einen sogenannten „Versuch“ erzielen, das heißt den Ball im gegnerischen Malfeld ablegen, bevor sechs mal ein Tag den jeweiligen Ballträger gestoppt hat.

Besonders in Irland (inklusive Nordirland) ist dieser Sport sehr populär und wird von der Irish Tag Rugby Association betrieben und gefördert. Viele Unternehmen bezahlen oder sponsern eigene Mannschaften zur Freizeiterholung ihrer Mitarbeiter.

Das Beste zum Tag Rugby auf Amazon.de

Letzte Aktualisierung am 24.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.