Personal Trainer: Die Alternative zum Fitnessstudio

Personal Trainer werden in der heutigen Zeit häufig von der Prominenz genutzt. Denn für diese ist es fast unmöglich in ein öffentliches Fitnessstudio zu gehen, ohne von einer Horde Menschen belagert zu werden

Dabei gehen die Tätigkeiten des Personal Trainers oftmals weit über die eigentlichen Trainingseinheiten hinaus. So führt er weitergehende Beratungen, wie beispielsweise Ernährungstipps, durch. Diese Ernährungstipps sollen das Trainingsprogramm optimal unterstützen.

Damit soll das gesteckte Ziel in greifbare Nähe rücken

In Deutschland gibt es derzeit zirka 150 Vollzeit-Personal Trainer und hunderte, die neben dem Personal Training auch im Fitnessstudio tätig sind. Auch der Preis für einen Personal Trainer kann sich durchaus sehen lassen. So liegt dieser für eine Trainingsstunde bei einem professionellen Personal Trainer bei 80 bis 150 €.

Der Begriff des Personal Trainers ist jedoch nicht gesetzlich geschützt. So kann sich jeder Laie ohne jegliche Ausbildung Personal Trainer nennen.

Natürlich gibt es auch Zertifikate und Qualifikationen

Zertifikate und Qualifikationen zeigen an, dass der Personal Trainer tatsächlich ausreichend qualifiziert ist. Alles in Allem, egal ob Übungen in der Gruppe oder beim Personal Trainer, ist jegliche Form des Fitnesstrainings effektiv und gesund, vorausgesetzt sie wird auch richtig angewandt.

Schaut man sich heutzutage in der Welt um, sieht man, dass Fitness „in“ ist. Egal wie unterschiedlich die Ziele auch sein mögen, Fitness steht häufig für Attraktivität.

Muskelaufbau und Fettverbrennung unterstreichen diese Ansicht noch ein wenig. Aber natürlich gibt es auch den gesundheitlichen Hintergrund. Sozusagen die Schönheit von Innen, wie zum Beispiel die Stärkung des Herzkreislaufsystems.

Trainingspläne sind jedoch immer das A und O, auch ohne Personal Trainer. Ohne diese kommt man schnell auf die Idee, das Vorhaben schleifen zu lassen und das Training nicht konsequent durch zu ziehen.

Bücher zu Personal Trainern

Letzte Aktualisierung am 29.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.